Praxis für Physiotherapie Coldewey

staatlich anerkannte Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie

Andrea Coldewey
Elbestraße 9
26188 Edewecht-Jeddeloh II
04486/94442
info[at]physiotherapie-coldewey[dot]de

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die manuelle Lymphdrainage ist eine manuelle Massagetechnik zur Entstauung und Schmerzreduktion. Bei dieser Therapietechnik werden in systematischer Anordnung und rhythmischer Folge Drehgriffe, Schöpfgriffe, Pumpgriffe sowie stehende Kreise und Spezialgriffe angewendet.

Die Lymphdrainage sorgt für eine Verbesserung der Eigenmotorik der glatten Muskulatur der Lymphgefäße sowie die Neubildung von Lymphgefäßen, gleichzeitig wirkt sie auf das vegetative Nervensystem und fördert damit den Abfluss der sich im Gewebe angelagerten Flüssigkeit über das Lymph- und Venengefäßsystem und lindert den Schmerz. Die manuelle Lymphdrainage wirkt sich überwiegend auf den Haut- und Unterhautbereich aus und soll keine Mehrdurchblutung, wie in der klassischen Massage, bewirken.

Die MLD findet bei folgenden Indikationen eine Anwendung:

Nicht angewendet werden darf die MLD bei: