Praxis für Physiotherapie Coldewey

staatlich anerkannte Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie

Andrea Coldewey
Elbestraße 9
26188 Edewecht-Jeddeloh II
04486/94442
info[at]physiotherapie-coldewey[dot]de

Skoliosebehandlung

skolioseSkoliose (altgriechisch: σκολιός, kolios „krumm“) ist eine Seitverbiegung der Wirbelsäule, bei gleichzeitiger Rotation der Wirbel, welche nicht mehr vollständig aufgerichtet werden kann. Die Wirbelsäule bildet dabei in der Regel mehrere, einander gegenläufige Bögen, die sich kompensieren, um das Körpergleichgewicht aufrecht zu erhalten (S-Form). Eine bestehende Seitwärtsverbiegung ohne entsprechende Verdrehung ist jedoch keine Skoliose im engeren Sinn. Die Höhenminderung der Wirbelsäule mit der damit verbunden eingeschränkten Atembewegung vermindern des Atemvolumen.

Die Therapie richtet sich nach der dreidimensionalen Skoliosetherapie, die von Katharina Schroth entwickelt wurde. Ziel der Therapie ist die Haltungskorrektur und Vergrößerung des Atemvolumens durch mechanische Gegenbewegungen bzw. Drehung der verschobenen Wirbelabschnitte.